Erster Weltcupsieg für Katharina Liensberger!

    Erster Weltcupsieg für Katharina Liensberger! 01

Doppel-Weltmeisterin Katharina Liensberger hat es geschafft! Die Vorarlbergerin konnte in Åre (Schweden) ihren ersten Weltcupsieg im Slalom feiern. Sie gewann das Rennen mit einem Vorsprung von 0.72 Sekunden vor der US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin und der Schweizerin Wendy Holdener.

 

Nach dem ersten Lauf lag Liensberger auf dem zweiten Rang. Mikaela Shiffrin lag mit 0.19 Sekunden vor der Vorarlbergerin, die Führende im Slalomweltcup, Petra Vlhova, blieb, trotz eines großen Fehlers im Lauf und legte im zweiten Durchgang einiges vor. Vlhova lag lange Zeit vorne und konnte sich um 19 Plätze verbessern, mit den Podestplätze hatte sie aber nichts zu tun. Katharina Liensberger zeigte ihre ganze Klasse und konnte mit einem Vorsprung von 0.72 Sekunden vor Shiffrin gewinnen. Für die Vorarlbergerin war dies ihr erster Weltcupsieg und der siebente Podestplatz in dieser Saison. Vor dem Finale in Lenzerheide (Schweiz) liegt Liensberger in der Slalomwertung 22 Punkte hinter der Führenden Vlhova.

 

“Ich wollte es einfach ins Ziel bringen. Es waren Spuren in der Piste, ich habe es angenommen und mich darauf eingelassen – es ist ein Wahnsinn und es fühlt sich sehr gut an. Mika (Anm. Shiffrin) und Petra (Anm. Vlhova) haben in den letzten Rennen immer aufgezeigt und starke Rennen gezeigt und es ist wunderschön zu sehen, jeder gibt sein bestes und die Beste gewinnt, heute war das ich und es fühlt sich sehr gut an.” Katharina Liensberger

 

 

© Fotos: GEPA pictures, Text: ÖSV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA