Vanessa Nussbaumer

Vanessa Nussbaumer

– Ski Alpin

ÜBER Vanessa Nussbaumer
KARRIERE & STECKBRIEF

Ich lernte mit 1,5 Jahren in unserem kleinen Skiverein in Sibratsgfäll das Skifahren.  Da mein Großvater und Vater für den Skisport und deren Vereine viel Zeit aufwendeten, war ich von klein auf immer auf der Piste mit dabei.

 

Im Alter von 10 Jahren besuchte ich die Hauptschule Hittisau und konnte somit mit dem Skiclub Bregenzerwald und später auch mit dem Vorarlberger Schülerkader trainieren und mein Ziel als Profisportler verfolgen. Nach der HS wechselte ich in die Internatsschule für Skisportler in Stams und wurde somit auch in den VSV Jugendkader aufgenommen. Danach kämpfte ich mich durch die ersten FIS Jahre, die durch Verletzungen geprägt waren und ich dadurch die erhofften Ziele nicht erreichen konnte. Trotz einer guten Saison 2017/18 wurde ich leider vom Kader des Vorarlberger Skiverband ausgeschlossen und musste die kommenden zwei Saisonen selber organisieren und finanzieren.

 

Mein Durchhaltevermögen machte sich dann aber doch bezahlt. Nach einer erfolgreichen Saison 2019/20 mit einem 4. Rang in der Europacup Abfahrt in Crans Montana und einem 5. Rang in der Europacup Abfahrt in St. Anton wurde ich in den ÖSV B Kader aufgenommen.

Vanessa Nussbaumer

Nessi

Dornbirn

27.10.1998

Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg

BILDERGALERIE VON Vanessa Nussbaumer

    Vanessa Nussbaumer 01
    Vanessa Nussbaumer 02
    Vanessa Nussbaumer 03
    Vanessa Nussbaumer 04

Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg

Motto von Vanessa Nussbaumer