+43 5572 24465| info@olympiazentrum-vorarlberg.at Jobs & Praktikum| Über uns| Kontakt

Leistungsbereiche

Athlet*innen der Vorarlberger Einzelspitzensportförderung erhalten umfassende Unterstützung von unseren Expert*innen in den verschiedensten Bereichen. Sportfachverbände werden in ihrer Entwicklung unterstützt und wir bieten Fortbildungen für Sportler*innen, Trainer*innen oder Betreuer*innen an.

Projekte

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Wer sich mit neuen Dingen beschäftigt, entwickelt sich weiter. Unter diesem Credo stehen die Projekte, die wir ins Leben gerufen haben.

News

Was gibt es Neues rund um unsere Kaderathlet*innen und ihre erzielten Erfolge, die Arbeit unserer Expert*innen im Olympiazentrum oder den Entwicklungen bei uns im Haus?
Zurück
Olympiazentrum
Spitzenathlet*innen benötigen Spitzenbetreuung. Sportwissenschaftliche und sportmedizinische Betreuung, Physiotherapie, Regeneration und vieles mehr auf höchstem Niveau - und das alles unter einem Dach.
Zurück
Leistungsbereiche
Athlet*innen der Vorarlberger Einzelspitzensportförderung erhalten umfassende Unterstützung von unseren Expert*innen in den verschiedensten Bereichen. Sportfachverbände werden in ihrer Entwicklung unterstützt und wir bieten Fortbildungen für Sportler*innen, Trainer*innen oder Betreuer*innen an.
Zurück
Projekte
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Wer sich mit neuen Dingen beschäftigt, entwickelt sich weiter. Unter diesem Credo stehen die Projekte, die wir ins Leben gerufen haben.
Zurück
News
Was gibt es Neues rund um unsere Kaderathlet*innen und ihre erzielten Erfolge, die Arbeit unserer Expert*innen im Olympiazentrum oder den Entwicklungen bei uns im Haus?

Skifahrerin in der Rad Bundesliga: Elisabeth Kappaurer

    Skifahrerin in der Rad Bundesliga: Elisabeth Kappaurer 01

Elisabeth Kappaurer musste in den letzten Jahren einige Rückschläge wegstecken: Nachdem sie als Juniorenweltmeisterin den Einstieg in den Weltcup mit ansprechenden Platzierungen geschafft hatte, musste sie Schienbeinbrüche an beiden Beinen hinnehmen. Am Dienstag sollen in Innsbruck beidseitig Platten und Schrauben sowie der eine noch vorhandene Marknagel entfernt werden.

 

Nachdem über längere Zeit an ein Skitraining nicht zu denken war und viele Skifahrer Radfahren als wichtigen Bestandteil ihres Sommertrainings kennen (manche lieben es, manche hassen es eher), lag es auf der Hand, dass Kappaurer in den letzten beiden Jahren viel Zeit am Rad verbrachte – eine Belastung, die mit ihren Schienbeinen deutlich besser zu vereinbaren war. Dabei entwickelte sie sich so gut, dass sie 2021 für das Radteam Tirol in die Pedale treten kann.

 

Beim Saisonauftakt der Rad-Bundesliga in Leonding stand sie heute erstmals in einem Radrennen am Start. Bei leichten Minusgraden und ab Rennmitte einsetzendem Schneefall präsentierte sie sich stark. Ab Mitte des Rennens fuhr sie in einer gut 10-köpfigen Spitzengruppe, leistet viel Führungsarbeit. Erst auf den letzten beiden Kilometern konnte sie sich nicht mehr ganz vorne halten – am Ende belegte sie den starken 12. Rang bei ihrem Bundesliga-Debüt!

 

Den Livestream des Rennens kann man bei K19 unter diesem Link nachschauen.

 

(c) Foto 1 & 2: Wolfgang Hackl, Foto 3 & Teamfoto: Peter Maurer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA

ISSF Olympic-Quali Rio de Janeiro 🇧🇷🍹
Rollercoaster of emotions 🎢
.
Short overview - UP‘S:
🎯 630,8 points. 
🤩 entering the final again.
🍀 chance to win one out of two olympic quota places.
.
Not UP‘S:
🥵 hot, hard and sweaty final.
🫠 8th place - struggling a lot.
😢 no olympic quota place.
.
The passion for this sport is stronger than every tear. ♥️ Even that was the last chance for me, it’s not over, until the games are over!
.
Let’s see what the next months will bring - next stop: WorldCup Baku 🔜🇦🇿
.
📸mair_tobias 
. 
#issf #olympicqualifcation #riodejaneiro #brasil #sportshooting #shooting #sports #olympicdream #airrifle #feinwerkbau #shapedbyozvorarlberg
Season 23/24 is over! Thanks to everyone who supported me🙏🏽 Many thanks to my coaches - on and off the slopes, Andi and headski for the fast🚀, my physios - you are the best❗️, Olympiazentrum Vorarlberg and all other supporters, especially my family, friends and fans 🙏🏽 Thank you🫶🏼
#headwhatsyourlimit #smithoptics #heeressport leki.ski.outdoor #shapedbyozvorarlberg 

📸 Gepa & privat
Bei der gestrigen Landesleitungssitzung war neben der Zuteilung der Vereinsförderung auch eine Führung von Sebastian Manhart im Olympiazentrum Vorarlberg auf der Tagesordnung. Vielen Dank für die Einblicke in den Spitzensport. 

#Landesleitungssitzung #Vereinsförderung #OlympiazentrumVorarlberg 🏢 #Spitzensport #SebastianManhart 🏅