+43 5572 24465| info@olympiazentrum-vorarlberg.at Jobs & Praktikum| Über uns| Kontakt

Leistungsbereiche

Athlet*innen der Vorarlberger Einzelspitzensportförderung erhalten umfassende Unterstützung von unseren Expert*innen in den verschiedensten Bereichen. Sportfachverbände werden in ihrer Entwicklung unterstützt und wir bieten Fortbildungen für Sportler*innen, Trainer*innen oder Betreuer*innen an.

Projekte

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Wer sich mit neuen Dingen beschäftigt, entwickelt sich weiter. Unter diesem Credo stehen die Projekte, die wir ins Leben gerufen haben.

News

Was gibt es Neues rund um unsere Kaderathlet*innen und ihre erzielten Erfolge, die Arbeit unserer Expert*innen im Olympiazentrum oder den Entwicklungen bei uns im Haus?
Zurück
Olympiazentrum
Spitzenathlet*innen benötigen Spitzenbetreuung. Sportwissenschaftliche und sportmedizinische Betreuung, Physiotherapie, Regeneration und vieles mehr auf höchstem Niveau - und das alles unter einem Dach.
Zurück
Leistungsbereiche
Athlet*innen der Vorarlberger Einzelspitzensportförderung erhalten umfassende Unterstützung von unseren Expert*innen in den verschiedensten Bereichen. Sportfachverbände werden in ihrer Entwicklung unterstützt und wir bieten Fortbildungen für Sportler*innen, Trainer*innen oder Betreuer*innen an.
Zurück
Projekte
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Wer sich mit neuen Dingen beschäftigt, entwickelt sich weiter. Unter diesem Credo stehen die Projekte, die wir ins Leben gerufen haben.
Zurück
News
Was gibt es Neues rund um unsere Kaderathlet*innen und ihre erzielten Erfolge, die Arbeit unserer Expert*innen im Olympiazentrum oder den Entwicklungen bei uns im Haus?

Auszeichnung Athlet*innen des Jahres 2022

    Auszeichnung Athlet*innen des Jahres 2022 01

„Unsere Sportlerinnen und Sportler erbringen Tag für Tag Spitzenleistungen, die begeistern“, hielt Landeshauptmann Markus Wallner beim Empfang der Vorarlberger Sportwelt im Montforthaus fest, zu der das Land die Vorarlberger Sportfamilie geladen hatte. In diesem Rahmen wurden die besten heimischen Sportlerinnen und Sportler des vergangenen Jahres gekürt. Ihre Trophäen erhielten sie von Wallner sowie Sportlandesrätin Martina Rüscher. Großer Dank, so waren sich beide einig, gelte auch den Trainer- und Betreuerstäben im Hintergrund und den vielen engagierten FunktionärInnen in den Verbänden und Vereinen im Land.

 

Im Rahmen der gestrigen Veranstaltung vergaben der Landeshauptmann und die Sportlandesrätin Auszeichnungen in mehreren Kategorien. Zur besten Mannschaft wurde das Rodler-Duo Thomas Steu und Lorenz Koller gekürt. In der Kategorie „Behindertensport“ wurde Rollstuhl-Tennisspieler Maximilian Taucher ausgezeichnet, in der Kategorie „Special Olympics“ ging die Trophäe an Golferin Anna Maria Mächler. Skirennläuferin Magdalena Egger erhielt den „Spezialpreis“. Johannes Strolz als Weltcup- und Doppel-Olympiasieger wurde zum besten Sportler 2022 gekürt. Die beste Vorarlberger Sportlerin des Jahres 2022 ist zum wiederholten Male Skirennläuferin Katharina Liensberger.

 

Diese und weitere Sport-Erfolgsgeschichten würden zeigen, dass der Weg von Vorarlberg aus an die absolute Weltspitze machbar ist, so Wallner und Rüscher. Beide bekräftigten einmal mehr das Bekenntnis des Landes zum Sport allgemein bzw. zum Spitzensport im Besonderen und betonten ihre Wertschätzung für das Erreichte: „Wir sind uns bewusst, dass viel harte Arbeit, enormer Aufwand und viel Selbstdisziplin hinter den sportlichen Leistungen steckt.“

 

Sport- und Bewegungskultur
Bei der jährlichen Wahl handelt es sich um eine gemeinsame Initiative von Land, ORF Vorarlberg und Vorarlberger Nachrichten. Landesrätin Rüscher freute sich sehr, dass die Vorarlberger Sportwelt einmal im Jahr in solch besonderen Rahmen gewürdigt wird: „Es ist mir ein großes Anliegen, die besten Athletinnen und Athleten vor den Vorhang zu holen und gleichzeitig allen Engagierten in den über 50 Fachverbänden und über 1.000 Sportvereinen einen großen Dank auszusprechen. Ich gratuliere allen Prämierten herzlich und danke allen, die sich freiwillig und beruflich für die Vorarlberger Sportwelt engagieren und somit die Vorarlberger Bevölkerung in Bewegung bringen.“

 

Um das Ziel zu erreichen, Vorarlberg zum chancenreichsten Lebensraum zu machen, sei Sport ein integraler Faktor, hielt Wallner fest: „Es geht uns vor allem auch darum, eine nachhaltige Sport- und Bewegungskultur in Vorarlberg zu verankern.“

 

Vorarlberger Sport digital
Im Rahmen der Veranstaltung kündigte Landesrätin Rüscher außerdem an, dass der Vorarlberger Sport in Zukunft digital zugänglicher wird: „Sowohl Vereine als auch die interessierte Bevölkerung erhalten über eine neue Sportplattform erstmalig digital einen Überblick über die Vielfalt der Vorarlberger Sportvereine. Diese Plattform wird ab Mai 2023 verschiedene Services bieten. Sie wird die Kommunikation der Vorarlberger Sportvereine nach innen erleichtern. Weiters lässt sich dort die Förderung für die Bildungsprämie abwickeln. Außerdem kann sich dort künftig jede und jeder direkt informieren, welche Bewegungsangebote es in den eigenen Regionen gibt. Bei dieser enormen Vielfalt ist sicher für alle etwas dabei!“

 

© Text: VLK, Fotos: GEPA pictures/Oliver Lerch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA

Verbandstraining mit Wettkämpfen #olympiazentrumvorarlberg mit #karatevorarlberg und Eltern der #karatekids …Tolle Stimmung bei allen Beteiligten.
Austrian #topclasssports part of our #Hellcommunity
🏅 The Olympiazentrum Vorarlberg in Dornbirn is the home of top-class sports! Thanks to the interdisciplinary collaboration of sports science, therapy, sports medicine, nutrition science, and sports psychology, our center in Vorarlberg offers the perfect place for achieving peak athletic performance. With 8 Olympic medals in the last two games, numerous World Championship medals, and overall World Cup winners in recent years, the Olympiazentrum Vorarlberg is one of the top 6 Olympic centers in Austria. #TopClassSports #OlympiazentrumVorarlberg #PeakPerformance #TeamAustria 💪🥇

🏅 Das Olympiazentrum Vorarlberg in Dornbirn ist die Heimat des Spitzensports! Dank der interdisziplinären Zusammenarbeit von Trainingswissenschaft, Therapie, Sportmedizin, Ernährungswissenschaft und Sportpsychologie bietet unser Zentrum in Vorarlberg den perfekten Ort für sportliche Höchstleistungen. Mit 8 Olympiamedaillen in den letzten beiden Spielen, zahlreichen Medaillen bei Weltmeisterschaften und Gesamtweltcupsieger*innen der letzten Jahre gehört das Olympiazentrum Vorarlberg zu den Top 6 Olympiazentren in Österreich. #Spitzensport #OlympiazentrumVorarlberg #SportlicheHöchstleistungen #TeamAustria 💪🥇