+43 5572 24465| info@olympiazentrum-vorarlberg.at Jobs & Praktikum| Über uns| Kontakt

Leistungsbereiche

Athlet*innen der Vorarlberger Einzelspitzensportförderung erhalten umfassende Unterstützung von unseren Expert*innen in den verschiedensten Bereichen. Sportfachverbände werden in ihrer Entwicklung unterstützt und wir bieten Fortbildungen für Sportler*innen, Trainer*innen oder Betreuer*innen an.

Projekte

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Wer sich mit neuen Dingen beschäftigt, entwickelt sich weiter. Unter diesem Credo stehen die Projekte, die wir ins Leben gerufen haben.

News

Was gibt es Neues rund um unsere Kaderathlet*innen und ihre erzielten Erfolge, die Arbeit unserer Expert*innen im Olympiazentrum oder den Entwicklungen bei uns im Haus?
Zurück
Olympiazentrum
Spitzenathlet*innen benötigen Spitzenbetreuung. Sportwissenschaftliche und sportmedizinische Betreuung, Physiotherapie, Regeneration und vieles mehr auf höchstem Niveau - und das alles unter einem Dach.
Zurück
Leistungsbereiche
Athlet*innen der Vorarlberger Einzelspitzensportförderung erhalten umfassende Unterstützung von unseren Expert*innen in den verschiedensten Bereichen. Sportfachverbände werden in ihrer Entwicklung unterstützt und wir bieten Fortbildungen für Sportler*innen, Trainer*innen oder Betreuer*innen an.
Zurück
Projekte
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Wer sich mit neuen Dingen beschäftigt, entwickelt sich weiter. Unter diesem Credo stehen die Projekte, die wir ins Leben gerufen haben.
Zurück
News
Was gibt es Neues rund um unsere Kaderathlet*innen und ihre erzielten Erfolge, die Arbeit unserer Expert*innen im Olympiazentrum oder den Entwicklungen bei uns im Haus?

Wertschätzung als ein Schlüssel zur Potentialentfaltung bei jungen Menschen

    Wertschätzung als ein Schlüssel zur Potentialentfaltung bei jungen Menschen 01

Anmeldung zur Veranstaltung

Die Veranstaltung ist leider ausgebucht – bitte wenden sie sich direkt an den Ansprechpartner für die Veranstaltung‘

“Ist nicht kritisiert genug gelobt?” – Wertschätzung als ein Schlüssel zur Potentialentfaltung bei jungen Menschen

 

Jeder Mensch braucht Wertschätzung und trotzdem sollten wir uns nicht davon abhängig machen. Wertschätzung trägt wesentlich zur Stärkung der eigenen Persönlichkeit bei. Sie stärkt den Selbstwert, sie macht stark und wir lernen durch sie, uns persönlich durchzusetzen und letztlich auch anderen Menschen Wertschätzung entgegenbringen bringen zu können. Ein wertschätzender Umgang im Sport ist ein Schlüssel zur Potentialentfaltung und für eine nachhaltige Motivation von jungen Menschen.

 

Ein Mangel an Wertschätzung jedoch hat viele negative Folgen. Wir ziehen uns zurück, setzen uns nicht mehr mit ganzer Kraft für eine für eine Sache ein und machen Dienst nach Vorschrift. Hingabe geht verloren. Und in letzter Konsequenz hat ein Mangel an Wertschätzung negative Konsequenzen für die Entwicklung eines gesunden Selbstwerts von jungen Menschen – ein wesentlicher Parameter für Leistungsentfaltung.

 

Dieser Workshop ist sehr praxisorientiert. Anhand von praktischen Übungen wird immer wieder dazu eingeladen, zu reflektieren und zu lernen.

 

Im ersten Teil werden wir erfahren und erleben, was Wertschätzung ist, was sie bewirkt und warum wir auf sie angewiesen sind. Im zweiten Teil werden wir lernen, was es von einem selbst braucht, um Wertschätzung geben zu können. Abschließend werden wir gemeinsam der Frage nachgehen, was man als Trainer*in, Elternteil usw. tun kann, um zu einer wertschätzenden Kultur im eigenen Umfeld (z. B. Verein usw.) beizutragen.

 

Termine:

06. und 20. Juni 2024, jeweils von 09:00 – 12:00 Uhr

 

Beide Termine können nur im Paket gebucht werden, da die Einheiten aufeinander aufbauen.

 

Zielgruppe:

  • Trainer*innen
  • Eltern
  • Pädagog*innen
  • Interessierte

 

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Wertschätzende Begegnung
  • Bereitschaft, einander mit einer offenen Haltung zu begegnen
  • Vertraulichkeit

 

Die Teilnahme an dieser Workshopreihe trägt dazu bei, eine reflektierte und unterstützende Coaching-Community in Vorarlberg aufzubauen.

 

Falls der Workshop bereits ausgebucht ist, gibt es eine Warteliste. Um auf die Warteliste zu kommen, bitte Name und Emailadresse via Mail an: simon.nussbaumer@olympiazentrum-vorarlberg.at

FRAGEN ZUM EVENT?

    TERMINE

    Kalender

    << Jun 2024 >>
    MDMDFSS
    27 28 29 30 31 1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30