Ski alpin: 5 Vorarlberger*innen beim Weltcup-Finale

    Ski alpin: 5 Vorarlberger*innen beim Weltcup-Finale 01
    Ski alpin: 5 Vorarlberger*innen beim Weltcup-Finale 02

Zum Abschluss der außergewöhnlichen Weltcup-Saison 2020/21 stehen nicht weniger als 5 VorarlbergerInnen beim Weltcupfinale in Lenzerheide am Start!

 

Angeführt wird das Aufgebot von Doppelweltmeisterin Katharina Liensberger, die am Samstag in Åre ihren ersten Weltcupsieg feierte. Im Slalom am Samstag kämpft sie mit Petra Vlhova und Mikaela Shiffrin um die Slalomkugel 2020/21. Zudem wird sie jedenfalls im Riesenslalom am Sonntag am Start stehen. Ebenfalls am Sonntag geht es für Christian Hirschbühl darum, sich im Endklassement von Rang 25 noch etwas nach vorne zu arbeiten.

 

Den Auftakt sollten am Donnerstag (wenn der Zeitplan trotz des vorhergesagten Schneefalls halten) die beiden Speed-Vorzeigedamen machen: Christine Scheyer (12.) und Ariane Rädler (20.) haben sich im Super-G sicher für das Finale in der Schweiz qualifiziert. Lukas Feurstein kommt als frischgebackener Juniorenweltmeister im Riesenslalom am Samstag mit breiter Brust zu seinem Weltcup-Debut – die Goldmedaillengewinner der Junioren-WM erhalten als “Belohnung” jeweils einen Startplatz beim Weltcupfinale.

 

Weltcup-Stände 20/21:

 

© Fotos: GEPA pictures

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA