Ein Jahr ‘Informeller Austausch’

    Ein Jahr ‘Informeller Austausch’ 01

Im Jahr 2019 wurden jeden ersten Dienstag im Monat Präsidenten, Sportdirektoren und Trainer aus den leistungsorientierten Verbänden zum Informellen Austausch eingeladen. Die Inhalte und Themen wurden durch die Teilnehmer vorgegeben. Das Olympiazentrum Vorarlberg kümmerte sich um die Organisation von Raum und Format sowie die Einladung und die Dokumentation. 

 

Hintergrund dieses Formats ist, den Verbänden einen Austausch zu ermöglichen, voneinander zu lernen und Kooperationsmöglichkeiten zu schaffen. Aus dieser Runde ist beispielsweise die Idee eines Sporttags der Verbände entstanden, die schlussendlich im Rahmen des Olympic Days umgesetzt wurde und viele Kinder begeistert hat. 

 

Darüber hinaus stand auch die Frage nach der Verzahnung der Vereine und dem Verband in den unterschiedlichen Sportarten im Fokus. Schließlich wurden neben strategischen Fragestellungen auch immer wieder praktische/operative Fragen in den Raum gestellt, beispielsweise das Zusammenspiel Verbände – Sportgymnasium – Olympiazentrum. 

 

Aktuell beschäftigen wir uns gerade mit der Entwicklung einer fachverbandsübergreifenden Fortbildungsplattform. Dieses Thema wird uns zu Beginn des Jahres 2020 wieder beschäftigen. 

 

Der Informelle Austausch wird im Jahr 2020 fortgesetzt. Wir freuen uns wieder über interessante Themen und wertvolle Gespräche.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA