Corporate Governance

    Corporate Governance 01

“Ordentliches” Verhalten ist im Olympiazentrum Vorarlberg eine Selbstverständlichkeit – das betrifft neben der wirtschaftlichen Gebarung vor allem auch die eindeutige Ablehnung von Doping und Missbrauch in jeglicher Form. Nachdem das Land Vorarlberg der einzige Gesellschafter des Olympiazentrums ist, gilt der “Corporate Governance Kodex das Landes Vorarlberg” auch für das Olympiazentrum. Teil der öffentlichen Umsetzungen in diesem Bereich sind beispielsweise die Datenschutzbestimmungen und die Vertrauensperson oder auch Teile der AGB, interne Festlegungen finden sich in einem umfangreichen Organisationshandbuch.

 

Den zu diesem Kodex gehörenden jährlichen Corporate Governance-Bericht stellen wir als Zeichen unserer Wertehaltung gerne öffentlich zur Verfügung.

 

 

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg